Mittwoch, 19. November 2014

STINA Nr. 2 - "Free"

Hallo!

Nach meiner 1. Stina war klar, dass noch eine folgen würde. Extra dafür habe ich den schönen Lillestoff-Jersey "Free" bestellt (man konnte ja auch schon einige Kleider daraus bewundern).




Diesmal sollte es an den Hüften nicht so eng werden, daher habe ich die Raffung unter der Brust eingefügt. - An den Hüften gefällt mir das auch gut, aber am Bauch trägt sie eher auf, als irgendwas zu kaschieren, finde ich... Also optimal wäre gewesen, die Raffung weg zu lassen, und nur an den Hüften weiter zuzuschneiden. - Wer weiß, vielleicht kommt nochmal eine 3. Version?

Die Ärmel habe ich wieder kurz gemacht, damit das Kleid ganzjährig genutzt werden kann. Diesmal mit Bündchen... weil die Ärmel sehr schmal geschnitten sind, rutscht das dann aber leicht mal hoch - würde also hier auch eher die 1. Variante empfehlen - nur Säumen.

Ausschnitt, Saum und Ärmel habe ich mit schwarzem Jersey versäubert, um dem "wilden" Muster ein wenig Ruhe zu verleihen.

Die Leggings habe ich auch selber gemacht, nach einem gratis Schnitt von hier.

Am Wochenende durften die Zwerge auswärts schlafen und ich habe mein neues Kleid gleich mal ausgeführt.

Alles Liebe!
Kerstin

Linked with: Nähfrosch, MMM

Hier findet ihr den Schnitt "Stina".


1 Kommentar:

  1. Sieht super aus ... und steht dir gut. Das Kleid würde ich auch sofort nehmen.

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen